Willkommen bei der LIBRA Steuerberatungsgesellschaft!

Die LIBRA ist eine dynamisch wachsende Steuerberatungsgesellschaft mit zwischenzeitlich drei Standorten in Nordrhein-Westfalen. In Münster ist sie seit mehr als 60 Jahren ein Begriff. Sie ist vor allem spezialisiert auf die steuerliche Beratung von Angehörigen der Heilberufe, insbesondere niedergelassener und angestellter Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte.

Thumbnail Image 1

Hier gelangen Sie zu unserem ADDISON OneClick Mandantenportal:


Umsatzsteuer beim Arzt und Zahnarzt

testWenn Patienten in bar zahlen, wird Medizinern häufig unterstellt, der Finanzverwaltung Steuern vorzuenthalten. In Sachen umsatzsteuerliche Behandlung ärztlicher Leistungen wurden sogar eigens Betriebsprüfer geschult. Auf Basis der durchgeführten Schulungen wurde für die Prüfer ein Computerprogramm erstellt.

Die Prüfer konzentrieren sich auf Praxen, in denen das umsatzsteuerpflichtige Leistungsangebot hoch ist. Dies wird in Vorbereitung der Prüfungen genau recherchiert. Hinweise liefern die Web-Seiten der Mediziner. Die Prüfungsanordnung umfasst dann auch die Gewerbesteuer mit den weiten Buchführungspflichten.

Die Abrechnungsprogramme für Ärzte und Zahnärzte werden auf Manipulationsmöglichkeiten untersucht. Anhand der getätigten Wareneinkäufe werden Verprobungsmöglichkeiten der Einnahmen zusammengestellt. Auch die Praxisräume werden besichtigt, da die Außenprüfung selbst meist beim Steuerberater stattfindet.

Die Prüfungen laufen so ab, dass das ärztliche Auskunftsverweigerungsrecht in vielen Fällen nicht greift. So kann das Finanzamt die Vorlage von Behandlungsnachweisen in neutralisierter Form verlangen. Ein Ansatzpunkt sind auch die Stundenlaufzeiten der medizinischen Geräte für Selbstzahlerleistungen. Sind die Prüfungen in Niedersachsen erfolgreich, dürften andere Bundesländer demnächst nachziehen.

Zurück
Placeholder